Hygiene und Sterilisation auf Toplevel

 
   

Medizinprodukte, die für den mehrfachen Gebrauch bestimmt sind und mehrmals verwendet werden, müssen vorschriftsgemäss wiederaufbereitet werden. Unter Wiederaufbereitung von Medizinprodukten ist insbesondere das Reinigen, Desinfizieren, Prüfen der Funktionsfähigkeit, Verpacken, Sterilisieren und Lagern zu verstehen.


Mit unserem neuen Sterilisationsraum können wir oben erwähnten Ablauf der Hygienekette und die richtige Lagerung der Instrumente zu jeder Zeit garantieren.

 
     
     
 

Dazu steht uns ein Autoklav der neuesten Generation zur Verfüng. In diesem gasdicht verschliessbaren Druckbehälter werden unsere Instrumente durch eine thermische Behandlung im Überdruckbereich sterilisiert.

 
     

Mit einer speziellen Verpackungsmaschine können wir jeden Patienten mit einem sterilen Instrumentenset behandeln. Dieses numerierte Set wird jedem einzelnen Patienten zugeordnet.

Hygiene, verbunden mit Qualitätssicherung, ist unser oberstes Gebot.